Rechtsanwaelte

 

Individuelle Lösungen für Ihre rechtlichen Bedürfnisse

Betreuungsrecht

Wir bieten Hilfe für psychisch Kranke und Menschen mit Beeinträchtigung durch die Übernahme rechtlicher Betreuungen.

Das Betreuungsrecht ist ein Teil des Familienrechts, das sich mit Hilfen für psychisch Kranke, Suchtkranke oder Menschen mit Beeinträchtigungen befasst, die eine Unterstützung in ihren rechtlichen Angelegenheiten benötigen.
Die Betreuung wird vom Betreuungsgericht angeordnet und überwacht.
Sie darf daher nur für diejenigen Aufgaben bzw. Aufgabenkreise vom Betreuungsgericht angeordnet werden, in denen der Betroffene betreuungsbedürftig ist, d.h. nur für solche Aufgaben, die tatsächlich anfallen und die der Betroffene nicht ohne gesetzlichen Vertreter ausüben kann.


Mögliche Aufgabenkreise des Betreuers:

  • Gesundheitsfürsorg
  • Aufenthaltsbestimmung
  • Vermögenssorge
  • Wohnungsangelegenheiten
  • Vertretung gegenüber Behörden, Versicherungen und Renten- u. Sozialleistungsträgern


Rechtsanwalt Holger Krause ist seit Jahren berufsmäßig als Betreuer tätig und wird regelmäßig von der städtischen Betreuungsstelle und der Betreuungsstelle des Landratsamts gegenüber dem Betreuungsgericht als Betreuer vorgeschlagen.

Kontakt

Huttinger & Krause

Kulmbacher Str. 5
95445 Bayreuth
Fon: 0921 - 76467-0
Fax: 0921 - 76467-50
Mail: info@huttinger-krause.de